Lügenpost & Zeitungsenten

So mit reichts heute mal wieder... Echt mich kotzt es einfach an...
Wieviele heute schon wieder verarscht wurden und das alles Glauben was im Umlauf ist wider besseren Wissens.

So ein Unwissen und dummes Zeug schafft nicht mal mehr die Kirche heute. Da rennen alle weg und keiner geht hin oder hört dem Pfaffen zu.

Nee ehrlich Leute, mein Leitsatz wäre ich Gott käme die Apokalypse tendiert jetzt schon bei?

100%,

denn so was dummes, dämliches Gott gleich geschaffenes könnte ich als Aller höchste Wesenheit nicht ertragen.

Du sagst jemanden jeden Tag nicht über das Stopp Schild fahren und der fahrt jeden Tag bewußt und Absichtlich über das Stopp Schild und riskiert alles unter der Prämisse der Andere wird schon Bremsen und selbst wenn der ein Jahr im Knast war, kommt raus und macht sofort wie gehabt weiter.

Und das ist genau das was gerade diese Menschheit Tag ein Tagaus tut, twittert, Fratzebuch schreibt..

Ein Stofftier hat mehr Intelligenz, wird mehr geliebt und erfährt mehr Wärme...

Also hier sind alle Äpfel gegessen. Und Gott setzte alles auf NULL und nochmal von Vorne. Warum gibt's wohl so viele Neu Anfänge und Brüche?

Das Experiment fängt von vorne an. Ob nun Buddhistisch, Hindu, islamisch, christlich, maya, Hopi, usw.

So blöde kann man gar nicht sein die Zusammenhänge und Geschichten nicht unter einen Hut zu bringen.

Diese Welt war mal ein einziges großes Dorf, eine große Landmasse. Daher konnte jeder mit jedem sprechen und verstehen und um die ganze Erde ziehen, bis diese brach, in Kontinente entzwei und wie bei Bau des Turmes zu Babel nun alle alleine waren und eine andere Sprache für sich fanden und sich keiner mehr Verstand, der übrigens heute fehlt. Da sucht man lieber Atlantis. Und die MIB gibt's ja nicht. Nee is auch klar, wenn seit Jahrhunderten Zigarrenförmige Raumschiffe gesehen werden, im Mittelalter sogar gut beschrieben werden und dann bei der Mars Explorer Expedition sowas als Schatten fotografiert wird bevor zwei Satelliten gehimmelt sind. Aber nee das gibt's ja alles nicht.

Und das im 15Jahrhumdert Karten entstanden sind die genauer die Arktis im heutigen Zustand zeigen und Inseln und Fahrtrouten und Karten des Weltalls, da wußte nicht mal Galileo das der Mond rund ist, bildlich gesprochen.

Übrigens gibt es nette Erscheinungen auf dem Mond. Es leuchtet manchmal weiß, Grün, rot, Stunden- oder Tagelang... Was nicht? Also die Nasa sagt alleine im Jahr der Mondlandung so ca. 596 mal...

Ach Akte X gibet nicht und MIB sind nee nette Story mit jetzt Teil 3. Jepp basierend auf Erzählungen vieler netter Menschen entstand der erste Film, auch mit dem Blitzdingsbums Dingens...

Jules Verne glaubte Niemand.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Starchild und Ökonomie - warum Beides "scheinbar" ist....

Irrtümer – oder warum Ihr Zombies seid!

Perspektivwechsel