Posts

Es werden Posts vom Februar, 2013 angezeigt.

Zügelloser Geldadel auf der Anklagebank

Sal. Oppenheim-Prozess: Zügelloser Geldadel auf der Anklagebank.
Nun es wird berichtet das der Prozess wohl Jahrelang dauern wird. Zumindest ist Interessant, dass sich der Geldadel unter sich genauso unter sich beschissen hat, als wären es die dummen Normalen Anleger.
Aber: Beachten wir zwischen den Zeilen die Worte... So fällt uns zunächst auf, das hier ein angeblich Phantastischer Bänker große Sprüche abgelassen hat, wie: Rückkehr zu kaufmännischen Tugenden. Da stellt sich die Frage, was sind die Kaufmännischen Tugenden? Mir scheint das es Sprüche im Wind sind, mehr nicht.
Desweiteren aber gibt es doch folgendes zu bedenken, wenn dort über die Richterin nebst Familie gesprochen wird...
"Sie sitzt im Aufsichtsrat eines Mobilfunk- und Medizintechnikdienstleisters aus Ratingen. Grobecker lebt mit dem Geschäftsleiter eines Münchner Elektronikunternehmens zusammen."
Aha. Also ist Sie doch in einem Interessenkonflikt. Wie kann ich Wirtschaftlich sachlich frei entscheiden, wenn ich selbst…

Altes ist besser?

Altes ist besser?
Ich erinnere mich an das Foto mit der Kassette und dem Bleistift… Was haben wir da damals vor dem Kassettenrecorder gesessen und aufgenommen. Was haben wir an den Bändern rumgezerrt.
Wir kannten VIDEO 2000, VHS… Antennen auf dem Dach…
Du bist Deines Glückes Schmied. Tja, wen mir die Chance gegeben wird, dann nutze ich sie. Gibt es die Chance nicht, werde ich immer der Bauer auf dem Feld bleiben. Daran ändert auch keine Bildung nichts. Es sieht halt toll aus, wenn alle einen höheren Bildungsabschluss haben. An den Arbeitslosenzahlen oder steigen Zahlen der Altersarmut und steigenden Mieten, Energiekosten…
Daran ändert sich nichts. Im Gegenteil die Situation und Sachlage wird sich weiter verschärfen.
Im Prinzip sind wir auf dem guten Wege der Bauernkriege.
Da reden Politiker von stabiler Demokratie. Ich weiß nicht wo hier Demokratie stattfindet.
Ich sehe keine Demokratie, das habe ich schon oft geschrieben, weil es so ist. Es wird genauso viel Bakschisch verteilt als wären wir im Orien…

Der Terrorismus der Wirtschaft

wenn das Arbeitslosengeld nicht mehr reicht...
Ich denke die gesamte Wirtschaft nebst Welt unterschätzt den Terroristen
SOZIALER UNFRIEDEN.
Die Glaubensgemeinschaft der Unzufriedenheit wächst. Dabei ist es egal ob nun Arbeit oder nicht.
Denn letztlich ist der der Arbeitet aufgefordert gößere Lasten des Sozial Systemes zu tragen.
Derjenige der zuhause sitzt und nichts tun kann, trägt ide Last der Familie, der Armut, des Druckes aller Augen, die auf Ihm Lasten,w eil er dem Druck nicht gewachsen ist.
... Zuoft wird behauptet es sei Shuld an der Arbeitslosigkeit, es gäbe Arbeit, er wäre Faul.
Sag das eienm OPELANER ins Gesicht, der seit Jahren dagegen ankämpft.
Sag das eienm von Thyssen, der verkauft wurde, weil das Management versagt hat.
Sag das dem der damals die SPD wählte und die AGENDA 2010, die viel zu dem Umbruch beigetragen hat.

Sag das denen die dieses Jahr wieder Frau Merkel wählen, die durch Stillstand und der Hoffnung glänzt, lass alles so wie es ist. Der Deutsche wird schweigen und …

Arbeit in der Zukunft?

Zu WARM zum Arbeiten?
Hm, Hüstel... Es gibt Studien undErkenntnisse, die so sinnvoll sind wie Ihre Aussage. Schön das die Amis wohl darauf kommen wie Unsinnig ein Streben nach Wirtschaftlicher Macht ist, wenn es gar keinen Menschen mehr gibt der die Last der Produktion erfüllen kann. Wenn die Erkenntnis reift, das es keine Roboter oder Fertigung in der Tiefe geben wird, die der heutigen Schlagzahl entsprechen könnte.

Ich sage es gerne und immer wieder. Serien-, Reihen, Massenfertigungen... etc., werden obsolet für die Zukunft. Das hatte ich schon einmal beschrieben. Weder Mensch noch Maschine werden den Ansprüchen einer Zukunft nützen und Nutzen tragen. Sie werden weder mit dem Wetter, noch den potenzierten Problemen aus dem den Umweltschäden heraus einen steigenden Erfüllungsgrad realisieren können. Wirtschaft und Technik entwickeln ja angeblich Nachhaltige Technik. Doch diese Technik entwickelt Abwärme, Abwärme lässt Probleme steigen und Temperaturen. steigende Temperaturen benötigen weite…

Papst Rücktritt

Der Papst tritt zurück...

Also die Gründe glaube ich schon eher...
Denn  es würde zu den Konservativen Werten passen des Papstes und der grauseamen Erkenntnis, wie ärmlich weltlich die Christliche Katholische Kirche mit jedem Tage nach dem Tode Jesu geworden ist.
Täglich sitzen dort wohl die Hähne auf dem Mist und krähen.

Fragen wir uns nun ernsthaft, oder ist es nicht lange bekannt wie desolat und obsolet Kirche heute ist?
Wer glaubt, glaubt heute anderes oder zieht sich gekonnt zurück in seine 4 Wände und glaubt dort.

Doch "Glaube" an sich denke ich ist schon ein verlorenes Gut.
Ein Gut das die Kirche in Ihrem "Glauben" komplett verloren hat.

Weltlich und abgekämpft, Fern aller Realitäten und Erkenntnissen.
Die wenigen die noch Vertrauen schenken sind eine schwindende Menge.
Und es ist schade, dass sie etwas und jemanden Vertrauen schenken, der das Vertrauen in diese Institution verloren hat und in seiner Trauer erkennen muss, das sie seit Jahren, Jahrzehnten, dem A…

Geld macht Glücklich?

Geld macht glücklich?

auf den ersten Blick scheint das tatsächlich so zu sein.
Menschen die geld haben lachen, fahren dicke Autos, gehen satt Essen, haben tolle Kleider...

Aber eines sind Sie nicht...

Ein Gotteswesen.

Sie haben weder Schöppfungskraft noch irgendweine Kontrolle. Otto von Beisheim.
Hier wird mir wieder klar wie begrenzt das Leben uns Menschen auf Erden leben läßt.

Vermeintlich Glücklich muss sich der Mensch Otto von Beisheim sein.
Ein tolles Werk geschaffen, jede Menge Kohle.

Doch dann stellt sich heraus,w as viele gar nicht aus dem Bereicht lesen. Die Einsamkeit des Menschen Beisheim, der kleinen Familie Beisheim. Die Angst entdeckt zu werden, Erpressung, Entführung, Ermordung.

Sie wollten Ruhe haben, nicht in der Öffentlcihkeit stehen. Warum auch?
Keinen Schritt mehr gehen können ohne erkannt zu werden.

Und dann, Krank. Krank an der Seele. Kein richtiges Glück empfinden können, Deppressionen.
Was führte dazu?
Wir wissen es nicht wollen es nicht wissen, denn wir den…

Show Of Light

Bild

Versagen der Wirtschaft oder Mensch?

Pferdefleisch... oder ist es das Versagen unser Wirtschaftssysteme?
Mich interessiert nicht ob es irgendwo auf der Verpackung steht. Mich interessiert wann die ersten Manager und Politiker sich bei UNS entschuldigen und es erste Rechtliche Maßnahmen gibt! Soll Betrug nun LEGAL sein? Ich höre nichts von Staatsanwalt und Ermittlungen... Ich höre nichts von Festnahmen... Ich höre nur Beteuerungen, dass "Alles gut wird".
Das ist langsam Langweilig. Ich brauche auch nicht dauernd irgendwelche Internetseiten wo etwas steht was ich nicht essen sollte, weil es mit irgendetwas verseucht ist...
Ich brauche eine klare Ansage, dass die ILLEGEALEN und UNLAUTEREN Einnahmen eingezogen werden. Das der Handel klar in die Verantwortung gezogen wird. Wer über Eigenkontrolle und Werbung verbreitet "Wir lieben Lebensmittel" resümiert und als Propaganda streut sollte seine Haltung überdenken. Nicht nur das diese Eidgenossenschaft gerade ja durch erhebliche Maßnahmen im Umbau mit Ihren Profiten ar…

Fracking und kein Ende (mit Pferdefleisch) UMDENKEN WANN

Gas-Lobby protzt mit Erfolgs-Saga! Nun wer mich kennt weiß das bei dem Wort Lobby alleine schon nur eines in menem Kopf existiert...

Oh Gott, warum darf diese Spezies von Dummen Mneschen, die Egoistisch und mit dem Apfel in der Hand durch das Paradies laufen, so weitermachen?

Nein keine der "überzogenen" und "irreführenden" Meledungen sind unwahr.

Ein kleines Beispiel ist immer noch die kleine Stadt in den neuen Bundesländern. Dort gab es weder Verkehr noch eine Autobahn. Die Menschen waren Gesund und Munter.

Dann wurde eien Autobahn ebaut, der Verkehr stieg an. Die Leute dort freuten sich, weil sie endlich nicht mehr nur durch die Landstraßen kurven mußten. Heute ist Ihnen klar das sie dafür viel bezahlt haben.
Ihre Gesundheit, die Luft, Krach, Lärm, kaum mehr über die Straße gehen zu können, alles Beschauliche ist großer Hektik gewichen, mehr Ziet beim Arzt, von Tabletten bis Herzkrankheiten, steigendem Blutdruck, Cholesterin... Und das alles weil Sie dachten e…