Posts

Es werden Posts vom Mai, 2014 angezeigt.

Gib mir Drogen

Bild
Foto: Lazzarus von Hasenherz 
Gib mir Drogen,
Gib mich frei,Gib mir Drogen,Leber, Herz und Nieren fein,Lass mich nicht allein,ob rote Rosen blühen,blaue Elefanten fliegen,Weiße Mäuse vor mir liegen,
Es ist mir scheißegal,das ist mein Leben,mit Bier und Fresse,Gewalt Exzesse,Das brauche ich,um zu überleben,Den Frust in mir,Den erschlage ich mit Dir,
Ich hab keine schmerzen,Du leidest für mich,sprech mich frei,der der richtet tat es auch,kein schlechter ich sei,kein Schlächter ich sei,
Bin wieder frei,Schlag dich zu Brei,von Frieden getrieben,den such ich in mir,Du konntest nicht geben,Ich ließ Dir ein Leben,behindert und Ängstlich,bliebst du zurück,
Der Richter will richten,doch ist er nicht frei,kann nichts dafür,sozial muss er sein,so öffnet er die Türe,Muss er mildtätig sein,
auf der Straße,voller Freude und so high,dein Lachen muss nicht sein,ich schlag's dir ein,Dein Heulen ist mir graus, Nun ist es aus,
Als ich traf den Feind,er lachte gemein,Ich war allein,er lacht mich aus,ich kämp…

Pikettys strittige Kapitalismus-Formel

"Le capitale au XXI siècle" - "Das Kapital im 21. Jahrhundert"
oder die Welt des Thomas Piketty.


Nun ich bin nicht entsetzt, nur verwundert, dass dieses Buch so viel an Zuspruch erfährt. Letztlich beschreibe ich seit 2010 diese Situation. Wer mich kennt, weiß die Worte entweder gehört oder sogar in irgendeinem Text aus der Zeit entdeckt zu haben.


Möchte ich Ruhm?


Nö, ich finde nur, dass es mit ein wenig Nachdenken bei uns allen eigentlich lange Klick gemacht hat. Wie sooft treffen wir bei den Beschreibungen auf Erkenntnisse die bereits mit Laurence J. Peter (Peter-Prinzip) du sich hervorragend mit den Erkenntnissen von Daniel Kahnemann zusammenfassen lassen. Ich bemerke immer dazu, dass ich der Meinung das tief in uns immer noch der Urtyp des Menschen wütet und wir einen Sprung über diesen Urtyp hinaus nicht schaffen.

Wir schaffen es nicht, außer es wird soweit sein, dass es wieder Krieg, Apokalypsen gibt, die den Menschen dazu zwingen in der Evolution neue Wege zu…

Dekadenz und Wahl 2014

Dekadenz und Wahl 2014 Was bedeutet denn Dekadenz? Dekadenz bedeutet „sinken“. Der DAX dagegen erklimmt gerade heute neue Höhen… Ein neuer Rekord mit 9.832 Punkten! Und? Was bedeutet das? Eine Zahl oder doch Ausdruck einer funktionierenden Wirtschaft, oder doch eher der Ausdruck einer Wirtschaft die nicht weiß was Sie überhaupt noch machen soll? Im Gegensatz zum Aufschwung stehen die Zeichen, das in Deutschland die Unternehmen mit Entlassungen drohen. Und durchführen werden. Das im Land des Aufschwunges, dem Retter der EU, dem angeblichen großen Finanzierer? Je mehr ich darüber lese halte ich „Reiche“ eher für Schmarotzer unseres Systems, als den arbeitenden Bürger. Heute reichen ein paar gute Summen auf dem Konto aus um sehr schnell einen Temporären Reichtum ausleben zu können. Unternehmen, wie Apple, Microsoft, google, wissen zum guten Teil überhaupt nicht wohin mit dem Geld. Da werden sogar gerne Millionen gespendet, Hauptsache ich habe Ruhe, gerne geben Gates und Buffet sogar die Hälfte …

Das Feuer und der Fisch

Bild
Foto: Lazzarus von Hasenherz 
Das Feuer und der Fisch
Ich nahm Benzin, Übergoss die Welt, Ergriff das Schwefelholz,  rieb es an der Fläche, die dafür gemacht,
Das Benzin schwabte, auf die Erde, lief in Bächen, lief in Seen, Lief ins Meer, fand den Ozean,
es lag nun obenauf, Schillerte wie Regenbogen, im Sonnenlicht, Die Tiere auf der Erde, flogen weit, die andern rannten, nur die Fische,  tief im Wasser, Sahen nach oben,
Weit Weg vom geschehen, Waren sie nicht Sorge, sie kamen wohl von hier,
Was einst Wasser war, wird in Flammen stehen, Wird zu Asche werden, im Licht zur Dunkelheit vergehen,
Das Schwefelhölzchen, langsam glimmt, die ersten Funken fliegen, es wird heiß, der Wind steht still, alles schweigt,
Als wäre es nun die Zeit, die Zeit stillstehen, Als kämen Reiter, Vom Himmel herab, würde vielleicht noch, ein Wunder geschehen,
der Wind schweigt, kein Lufthauch weht, die Flamme ist geboren, wächst sie kerzengerade, in die Welt, Dem letzten Menschen, wird es klar,
Keine Arche weit und breit, das letzte Kind tot geboren, Nun ist e…

TänzerLust

Ja, da habe ich mal wieder ein Video fabriziert...

Die Fotos stammen aus einem LIVE Auftritt...

War eine Geile Sache... :-)



Euer



Lazzarus von Hasenherz

Warum die Welt des Menschen nicht funktioniert…

Warum die Welt des Menschen nicht funktioniert… Als ich vor Jahren Bücher von Erich von Däniken las, die Bücher über Ewe und andere Völker der Menschheit und über die Science Fiction (Perry Rhodan, Terranauten), zu vielen weiteren kam. Da waren die Wunder der Erde, die Geheimnisse, da waren und sind die vielen Seiten im Internet, da sind die angeblichen Geheimbünde, da sind die Geschichten über Alien und Co., Area 51, da sind die Geschichten und Berichte aus der Bibel und aus anderen Glaubensrichtungen, die sich doch so nahe sind, während die Gläubigen sich immer mehr von ihrer Religion und dem was diese nahebringen sollen entfernen. Da wird ein Europa geschaffen und plötzlich sollen wir alle Europäer sein. Was schon klappen kann, da wir sobald es um unser „Geld“ geht nur zu Problemen kommt. Alle Geschichten hören sich wunderbar an und beginnen mit „Es war einmal…“.
Die Geschichten beginnen nicht umsonst mit diesem einen Satz, denn „es war einmal…“, sagt ja nichts Wirkliches aus, das kann…

Datenschutz, Feenkreise und was hat Adam & Eva damit zu tun?

Bild
Datenschutz, Feenkreise und was hat Adam & Eva damit zu tun?
(Foto: dpa) Eines der größten nicht zu verdenken GAU Spiele unserer Zeit dürfte das Thema DATEN sein. Es wird meines Erachtens unterschätzt auf wie vielen Seiten wir doch unsere Spuren nebst Daten, Passwörtern hinterlassen müssen. Ja hinterlassen müssen um einen Einkauf oder gar Newsletter, Gewinnspielen, etc. aktiv werden zu können. Immer mehr stellen wir fest, dass unsere Daten allerdings gar nicht sicher sind. Wir werden genötigt immer mehr ONLINE zu tun, immer mehr ONLINE einzukaufen. Doch hört der Spaß dort auf?
Nein, das NAVI sendet und nimmt Daten auf, das Mobilphon klaut Daten auf und vom Handy, nebst der Frechheit das dabei sogar der Datentarif ins schwimmen gerät, weil so viele Daten Hin und her gesendet werden. Im eigentlichen haben wir diesem Datentraffic nicht zugestimmt und ist meines Erachtens Unrechtmäßig, Unverhältnismäßig und wie das abgreifen oder getätigte Abmahnverhalten der Branchen tatsächlich Strafrecht…

Wachstum, Klimawandel, Wirtschaft & Co.

Wachstum ja, Klimawandel, welcher Klimawandel? Ökonomen schwelgen im DAX, Reiche werden reicher, Arme werden immer Ärmer… Ja da werden wieder Worte und BIP nebst der Ungleichheit aufgeworfen. Da wird erklärt dass wir Wachstum benötigen. Immer wird von „Geldmengen“ geredet. (google hilft bei der Findung was M, M1, M2 und so weiter an Geldumläufen gemeint ist.) Doch der Mond unddie Sonne drehen sich in Stunden um diese Erde und kommen immer an einem Punkt wieder ans Tageslicht oder verkünden die beginnende Nacht. Wenn ich eine Volkswirtschaft bewerte dann bewerte ich 100%. Bei uns wird diese mit über 142% bewertet und je mehr Wachstum wird eben Geld gedruckt, denn irgendwie muss ich wieder 100€ in der Tasche haben, von denen dann real nur 40% also 40€ übrig bleiben. Es ist also Quatsch hoch drei was wir hier treiben. Wir berechnen fingerte Geldmengen und bewerten diese mit BIP und anderen Kennzahlen. Letztlich bleiben 100€ übrig. Davon muss ich mein Leben finanzieren über den Tod hinaus, v…