Posts

Es werden Posts vom November, 2014 angezeigt.

Kauf nix Zeit oder Weihnachten kommt...

Bild
Foto: LAZZARUS von Hasenherz,Amorbach, Weihnachtsmarkt 2014
Der Kauf nix oder Kauf nix Zeit bricht an. Warum auch Banken ein Überbleibsel einer alten Welt sind.

Wer eine gerechtere Welt zwischen Arm und Reich balancieren und bilanzieren möchte, muss schon zur Askese greifen.
Banken entsprechen weder der Askese noch beweisen uns heute ihren nutzen. Im Gegenteil schaffen es heute Banken und unsere ach so glorifizierte Konsumwelt, zu beweisen, wie unsinnig das Geld für uns ist.
Ein Schmuckstück kostet heute mehr als das Material, weil der Stundensatz zu hoch erscheint.  Wir bewerten heute Material höher als die Leistung des Menschen.
Gold, Diamanten sind mehr Wert. Ist es ein Mehrwert?
Geiz ist geil, gleichzeitig soll alles mit Wachstum gesättigt werden. Da stellen wir für die Zukunft fest, das der Klimawandel unsere Ressourcen erschöpfen wird. Von Agrarerträgen bis potentiell gefährdetem Eigentum durch Naturgewalten.
Warum muss ich mehr konsumieren als notwendig? Was nutzt es mir zum Beispiel, Fast…

Ingenieurleistungen?

Bild
Foto LAZZARUS von Hasenherz, altes Heimatmuseum von Amorbach
Ingenieurleistungen?
Staudämme, Wasserrückhaltesysteme. Ja die Ingenieure sollen es wieder richten.
Pardon. Unsere Ingenieure sind daran Schuld dass der Klimawandel heute diese Auswirkungen zeugt und zeigt.
Hätten unsere Wissenschaft und Ingenieure ein wenig mehr in die Zukunft geforscht und entwickelt. Hätten wir vielleicht keinen Navi, aber mit Sicherheit ein weniger Energie intensives Leben. 
Die Kunst unserer Ingenieure verbraucht Energie. Der Bau von Staudämmen greift heute bekanntermaßen gewaltig und negativ in die Umwelt ein. Zudem würde massiv Energie verbraucht werden, CO2 würde nochmals massiv ansteigen und einen überporportionalen steigenden negativen Effekt auslösen.
Da aber der Mensch an die Superlative Wachstum gebunden ist, wird wohl vermutet Wachstum würde die Probleme lösen.
Wachstum der Bevölkerung allerdings forciert die Probleme, da alle ab einen Punkt, wie die besagten Schwellenländer, etwas vom Kuchen des Luxus …

Gesundheit und ein langes Leben?!

Gesundheit und ein langes Leben?!
Wenn wir uns nun Fragen ob das möglich ist oder wäre, dann würden wir spontan behaupten das es korrekt ist und durchaus möglich. Denn #Medizin und unsere #Technologie haben das ermöglicht.
Vergessen hat das Menschlein nur, dass alles nur ein Schein, eine #Scheinwahrheit ist.
Gerade soeben dürfen lesen, dass unser Mittel der Wahl, das #Deo neben den anderen bereist bekannten Dingen in der Kosmetik ein #Killer ist.
Es nimmt uns ein gutes Stück des Lebens weg, macht uns Krank, lässt #Krebs, #Alzheimer, #ADHS und weiß der Kuck was in uns tobt. Schon hüte stirbt jeder vierte Mensch an Krebs.
Heute benutzt die Jugend Deo, als wäre es die Butter auf dem Brot, denn es ist ja gut bevor es reicht. Wird ein Peeling benutzt, das kleinste #Plastikpartikel in die #Umwelt pustet und uns die Luft nimmt, dort nachweisbar ist, wie das verbotene #DDT, das nach 40 Jahren nachweislich im #Trinkwasser ist, so wie die gute #Schweinegülle.
Wir schliddern von einem Nahrungsmittelsk…

OECD und Prognosen!

OECD und Prognosen!
Wie Merkwürdig die OECD Ihre Prognosen stellt und ausführt. Investieren muss Deutschland, während die anderen bitte massiv sparen sollen. So soll Frankreich runter von der 35 Stunden Woche und bitte, mindestens 3 Jahre Lohnverzicht.
Im Focus titeln sie dann, Schuss vor den Bug. Gemeint ist nicht der Wahnsinns Schuss in des Bürger Rücken.
Nein, gemeint ist das Wachstum, die Konjunktur.
OECD-Experte Kastrop sagte, die Vorschläge würden "in die richtige Richtung gehen". Zitat aus dem Artikel unten stehenden Linkes.
Zumeist frage ich mich heuer ob die Autoren den Auguren glauben möchten, oder sich einmal näher mit der Materie beschäftigen wollen. Das erscheint allzu kompliziert und deshalb glauben wir den Unsinn den diese Menschen verzapfen.
Industrie 4.0 geht von einem weiteren Verzicht auf Arbeitsstellen hinaus. Die fortschreitende Automatisierung, ebenso im Wohnbereich, Eigenheim, Eigentum, lässt vermuten das uns Apps bald mehr sagen werden als nur Heizung an…

Gelddrucker und 3D Modelle!

Gelddrucker und 3D Modelle!
Ist schon Komisch. Wir feiern unsere #Technik, #Technologie, feiern und jubeln über die #Industrielle #Revolution.
Wir behaupten dass es uns nie besser gehen könnte als heute.
Allerdings übersehen wir gerne die schwarzen Wolken, die düsternden Zeiten die auf uns zukommen.
Wir hinterfragen nicht ob das gut ist was wir tun, wir akzeptieren das was wir tun und stellen uns den Persilschein aus das es Klasse ist was wir getan haben und was wir für die Zukunft planen, aber doch lieber lassen mögen.
Wir sind richtige Couchpotatoes geworden. Der Feind lauert nicht mehr in der Steppe sondern in uns selbst.
Wir behindern uns selbst. Feiern 3D Drucker, Fahrzeuge kommen aus dem #Drucker, Essen kommt aus dem Drucker. Selbst Organe sind in der Planung, der #Herzschrittmacher kommt direkt zuhause aus dem Drucker, der #Notarzt kann diesen direkt vorsorgend implantieren.
Gleichzeitig diskutieren wir über #MSRA Keime, die mangelnde #Hygiene und über Einfachheit das die Agrarlobby…

Die Selbstverachtung Mensch!

Die Selbstverachtung Mensch!
Komisch nicht wahr?
Da haben wir eine tolle Heimat, #Astronauten senden Bilder unser „Blauen Murmel“, Herr #Gerst findet Raumfahrt toll und meint das sie sehr nützlich für den Menschen ist.
Liegt es daran das der Mensch seine #Murmel schon „verheizt“ hat?
Ich finde es unwahrscheinlich interessant den Menschen näher zu beobachten. Wie er mit einer #Selbstverachtung den #Planten #Erde zerstört und dabei in #Virtuellen Welten lebt.
Die Selbstverachtung geht soweit das uns Liquide Mittel wichtiger sind als die Entwicklung einer gesunden #Gesellschaft. Wir erlassen Gesetze um diese auf der einen Seite brechen zu dürfen, zu können. Wir lassen #Hintertüren auf, behaupten #Satan sei unter uns.
Ich persönlich sehe in jedem Satan unter uns nur einen Menschen. Unsere #Religionen kennen den Satan nur in #Menschengestalt und nicht als eine virtuelle Figur die in der Hölle sitzt.
Diese Selbstverachtung immer etwas „#Drittem“ die Schuld zu geben ist sagenhaft. Habt Ihr Euch n…