Posts

Es werden Posts vom April, 2016 angezeigt.

Degeneration

Degeneration Degeneration beginnt, wenn ein Politiker behauptet Paragraph §103 Majestätsbeleidigung, wäre ein Fall für die Justiz und diese müsse entscheiden. Der Paragraph wurde nicht durch die Justiz eingesetzt, sondern eben unserer Politik. Ebenso zum Thema des BKA Paragraphen und deren Einsetzung, der BGH entscheidet und muss entscheiden, weil die Politik der Justiz diese Aufgabe gegeben hat, basierend drauf, dass das Volk eine Entscheidung erzwungen hat. Politik und Justiz sind Organe die dem „bürger“, der kleinsten organisatorischen Einheit“ dienen soll. Im Grunde dient die „kleinste organisatorische Einheit“ dem Staat diesen am Kacken zu halten. Was gerade als #Böhmermann Affäre und #Erdogan aufgeführt wird, ist nicht nur Idiotische Diskussion von Religion, Kultur, sondern der Beweis, dass diese Art „Säugetier“ namens „Mensch“ und „Menschheit“, in die Degeneration abrutscht. Statt der maßgeblichen Gabe der Kommunikation werden Türme zu Babel gebaut und nicht nur diese Kern Hypothes…

Märchenstunden

Märchenstunden Ich bin nahezu entsetzt, wie viele Geschichten doch mit dem „Es war einmal…“ beginnen, und am Ende steht gar kein Happy End. 99% unserer Geschichten besitzen kein Happy End, ist euch das schon klar geworden? Holly- und Bollywood erschaffen eine Fiction des Lebens. Genial gedacht, „Brot und Spiele“ und alle fallen darauf herein. Gestern war ein Tag der Diskussion, der Tag der Klärungen, was bedeutet „Pflegeversicherung“, was nutzt mir „Bahr oder eine Premium Versicherung, welche Leistungen stecken in den Produkten. Und tatsächlich entdecken wir gestern, dass die „Produkte“ keinen Nutzen besitzen, außer: - Du hast Kinder, - du hast Immobilie, - du hast Vermögen - oder bist der Meinung du möchtest dem Staat nicht auf der Tasche liegen. In jedem Fall profitieren nur zwei von deinem investierten Geld, Staat, und Versicherung. Der Staat, weil Du es schaffst neben den Steuerlichen Abgaben eine weitere Hürde de Finanzierung aus Privaten Mitteln zu leisten, ohne das der Staat belaste…

„Malochen bis in den Tod“

„Malochen bis in den Tod“

Malochen bis in den Tod? Wir wissen es, wenn wir nur an das Mittelalter oder Scrooge denken... Doch Scrooge liess sich bekehren, die Realität nicht... Schaute gestern Abend Anne Will und viel bald um. Ich ahnte dass die Sendung nicht wirklich mit Lösungen kommen würde, doch leibe Landesmutter Hannelore Kraft, kraftlos aneinanderreihen wie viel Geld investiert wurde, dass bereits Jahre zuvor eingespart wurde, weil es in der Vergangenheit der bessere Weg war, nun anscheinend und scheinbar nicht mehr ist. Wir dringend umverteilen müssen, ein Gesamtkonzept benötigen. Die schönste Aussage, die in der Sendung fiel, die aber überhaupt nicht mehr Bestandteil der Sendung zu sein schien: "Die Sendung hier heißt: "Arm im Alter. Ich hab immer malocht! Was habe ich verkehrt gemacht?“, Frau Neumann, Putzfrau und Krebskrank. Der Ökonom sieht die Lösung in der Bildung. Ach nein, bitte, Herr Fratscher. Wir haben Bildung, PISA sagt deutlich aus wir sind besser geworden,…