Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2016 angezeigt.

Bienen und Bienensterben

#Bienen #Bienensterben Dass das Bienensterben, aussterben, nicht nur einen Hintergrund besitzt ist uns bekannt. Wir unterlassen die Erkenntnis, dass ein Zusammenwirken von Wirtschaftlichen Interessen, Industrieprodukte, einheitlicher angeblicher Standard, dazu führt, nebst der agrartechnischen Monokultur, eine Einheitsbiene, eine Einheitskuh, etc., mit hohen Ertragswerten zu erschaffen. Wir benötigen keine Genmanipulationen wie uns immer weisgemacht wird, sondern das kreuzen, das neu heranzüchten, sind schon eingriffe in die Tiere, die Natur, Flora, Fauna, etc., die unwiederbringlich Schaden anrichten. Wir wollen es nur nicht wahrhaben und delegieren die Schuld in abstruse Sachlagen. So sind Pestizide schuld, so sind die Imker schuld. Dahinter steckt der Mensch und nichts anderes. Die Evolution benötigt Zeit sich anzupassen, der Mensch aber verändert, weil er meint er beherrsche und wisse! Nun also die Imker anzugreifen ist zwangsweise auch ein Angriff auf unsere Wirtschaft, die aber leider…